Master-Update auf Gambio GX v3.4.0.0

DOWNLOAD ◄

Bitte nach jedem einzelnen Update die Funktion des Shops prüfen!

Datensicherung nicht vergessen:
Backend >>> Toolbox >>> Datenbanksicherung
Backend >>> Toolbox >>> Dateien sichern

ACHTUNG! Dieses Update ist ausschließlich für GAMBIO GX3 Versionen v3.2.0.0 bis v3.3.3.0 vorgesehen.

Es kann nicht als Update für Gambio GX2, Gambio GX, Gambio 2007 oder Gambio 2006 genutzt werden.

Die aktuelle Versionsnummer finden Sie im Administrationsbereich oben rechts unter „Credits“.

Dieses Update enthält keine Dateien für den StyleEditor, StyleEditor 3 oder GProtector.
Diese sind Eigentum der Gambio GmbH und können auch nur dort bezogen werden.

Nach diesem Update wird der Style-Editor aus früheren Versionen u.U. nicht mehr funktionieren.
Um evtl. Probleme zu vermeiden sollte das Verzeichnis /StyleEdit umbenannt werden.

Eine Installationsanleitung liegt anbei.

Kein Einloggen mehr möglich?
Es kann vorkommen, dass ein Login in den Adminbereich nach einem Update nicht mehr möglich ist. Das liegt daran, dass der Cache nicht korrekt geleert wurde.
Gehen Sie mit dem FTP-Programm in die Verzeichnisse /templates_c und /cache und löschen dort alle Dateien außer index.html und .htaccess. Der Ordner /hermes_labels wird nicht gelöscht.
Anschließend den Shop neu laden mit STRG+F5 (wichtig, damit auch der Browser-Cache geleert wird), einloggen und im Adminbereich unter Caches sämtliche Caches einmal leeren.

Welches Update ist das richtige?
Übersicht zu den GX 2 Updates und Verzweigungen

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.4.0.0 beta1

[Adminbereich] Beim Erstellen der Bestellbestätigung, werden Attribute nicht mehr ausgeschnitten, wenn man GX-Customizer Daten hat
[Adminbereich] Beim Senden von E-Mail-Rechnungen, werden fehlende Rechnungen erzeugt und der Status geändert.
[Adminbereich] Das Hochladen von Artikelbildern erzeugt nun keine Fehlermeldungen mehr, wenn setlocale() zu viele Konstanten liefert
[Adminbereich] Fehlermeldung im Log, durch Bearbeiten von Kundengruppen, behoben
[Adminbereich] Links in der Admin-Box so angepasst, dass sie nicht mehr auf die alte Bestellübersicht leiten
[Adminbereich] Performance der SQL Abfrage für Bestellstatus in der Admin Box verbessert
[Adminbereich] Position der Option ‚Trackingcode verwenden‘ geändert.
[Adminbereich] Verlinkung für den „Shop offline“-Hinweis im Gambio Admin hinzugefügt.
[Adminbereich] Versand- und Zahlungsmodule können nun auch zuverlässig bei der Verwendung von SSL-Proxies gespeichert werden
[Core] Der Login über die XML-Schnittstelle funktioniert jetzt wieder zuverlässig
[Core] Die Lieferzeit wird wieder korrekt aus der Datenbank ausgelesen.
[Core] Fehler der XML-Exportfunktion, zum exportieren von Daten zu Drittanbietern, wurde behoben.
[CSV] Korrekter Sonderangebotszeitraum wird beim Export für Preisportale ausgegeben.
[Frontend] Die Ermittlung der empfohlenen Artikel auf der Startseite wurde optimiert.
[Frontend] Hinweis „Lieferung erfolgt nach Erscheinen“ wurde unterhalb der Lieferzeit hinzugefügt.
[Frontend] JavaScript Dateien, die drei Punkte im Dateinamen enthalten haben, werden bei einigen Hostern gesperrt. Durch die Änderung der Bennenung, haben die Dateinamen nun maximal zwei Punkte enthalten.
[Frontend] Korrekte Artikelbeschreibung bei ‚Facebook teilen‘
[Frontend] Lieferzeit wird auf dem Merkzettel ausgegeben, auch wenn der Artikel keine Attribute oder Eigenschaften hat.
[Frontend] Recaptcha-Einbindung über sicheres Hypertext-Übertragungsprotokoll
[Honeygrid] Darstellung der Downloadartikel unter „Ihr Konto“ verbessert
[Honeygrid] Die Honeygrid Vendor-JavaScript-Datei wurde optimiert
[Partner] Actindo Connector wurde auf v3.601 aktualisiert.
[Partner] Heidelpay: Hinweise zum Postfinance-Modul im Checkout werden nun auch in Honeygrid angezeigt.
[Partner] Versionsstring im SOFORT-Zahlungsmodul angepasst
[REST-API] Bestelldatum kann nun per REST-API gesetzt werden
[REST-API] REST-API; Limit und Offset werden beim Laden von Kunden und Bestellungen nun bereits datenbankseitig angewendet.

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.4.0.0 beta2

[Adminbereich] Bei SELECT-Anweisungen im SQL-Tool des Gambio Admins werden die Spalten nur noch einfach angezeigt statt doppelt.
[Adminbereich] Nach Neuinstallation des Shops fehlt im Nachnahme-Zusammenfassung-Modul jetzt nicht mehr die Einstellung „Übermittlungsentgelt je installierter Versandart“
[Checkout] Für die Umsatzstatistik können wieder Steuerdaten zu Bestellungen mit Artikeln, die der Steuerklasse „elektronisch erbrachte Leistung“ zugewiesen sind, gespeichert werden
[Frontend] Für Artikel mit Eigenschaften wird kein Grundpreis mehr angegeben, sofern noch nicht für jede Eigenschaft ein Wert vom Kunden ausgewählt wurde

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.4.0.0

[Adminbereich] CSV-Datei-Upload auf Artikelimport-Seite funktioniert wieder.
[Checkout] Auswahl bei der Option Datenweitergabe an Transportunternehmen wird nun wieder richtig übermittelt.
[Honeygrid] Swiper-Pfeile des Teaser-Sliders werden immer angezeigt.
[Partner] Shopgate Update (v2.9.44)

Danksagung
Dank der Unterstützung von Shopbetreibern, die im Rahmen von Beta-Tests bereit sind, neue Versionen ausgibig unter Live-Bedingungen zu testen und uns Feedback zu geben, können wir diese Version als „stabil“ veröffentlichen.
Ein besonderer Dank für ihre tatkräftige Unterstützung geht an: Dominic Bartsch, Michael Czifra und Roland Dobner, Andreas Gehnen, Christian Müller Kai Schölzke, Michael Schreyer, Kai Stejuhn und Bernd Vogel