Update auf Gambio GX v3.8.1.2

DOWNLOAD ◄

Bitte nach jedem einzelnen Update die Funktion des Shops prüfen!

Datensicherung nicht vergessen:
Backend >>> Toolbox >>> Datenbanksicherung
Backend >>> Toolbox >>> Dateien sichern

ACHTUNG! Dieses Update ist ausschließlich für GAMBIO GX3 Shopversion 3.8.0.0 und 3.8.1.1 vorgesehen.

Es kann nicht als Update für Gambio GX2, Gambio GX, Gambio 2007 oder Gambio 2006 genutzt werden.

Die aktuelle Versionsnummer finden Sie im Administrationsbereich oben rechts unter „Credits“.

Dieses Update enthält keine Dateien für den StyleEditor, StyleEditor 3 oder GProtector.
Diese sind Eigentum der Gambio GmbH und können auch nur dort bezogen werden.

Nach diesem Update wird der Style-Editor aus früheren Versionen u.U. nicht mehr funktionieren.
Um evtl. Probleme zu vermeiden sollte das Verzeichnis /StyleEdit umbenannt werden.

Eine Installationsanleitung liegt anbei.

Kein Einloggen mehr möglich?
Es kann vorkommen, dass ein Login in den Adminbereich nach einem Update nicht mehr möglich ist. Das liegt daran, dass der Cache nicht korrekt geleert wurde.
Gehen Sie mit dem FTP-Programm in die Verzeichnisse /templates_c und /cache und löschen dort alle Dateien außer index.html und .htaccess. Der Ordner /hermes_labels wird nicht gelöscht.
Anschließend den Shop neu laden mit STRG+F5 (wichtig, damit auch der Browser-Cache geleert wird), einloggen und im Adminbereich unter Caches sämtliche Caches einmal leeren.

Welches Update ist das richtige?
Übersicht zu den GX 2 Updates und Verzweigungen

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.8.1.0 beta1

[Adminbereich] Alternativtexte von Zusatzartikelbildern werden beim Kopieren eines Artikels jetzt zuverlässig und vollständig mitkopiert
[Adminbereich] Die Speicher Liste wird nun beim editieren von Artikeln oder Kategorien korrekt angezeigt.
[Adminbereich] Ein Fehler ist behoben worden, dass sich unter Umständen die Übersichtsseite für Mengeneinheiten nicht öffnen lies
[Adminbereich] Ein weiterer Fehler ist behoben worden, dass bei einer bestimmten Datenstruktur die VPE-Übersicht im Admin nicht mehr aufgerufen werden konnte
[Adminbereich] Für Widerrufe ohne Widerrufsdatum wird im Admin nun kein falsches Datum mehr angezeigt
[Adminbereich] GoogleShopping: Kampagnen können wieder gespeichert werden
[Adminbereich] Im QuickEdit werden Artikel mit Anführungszeichen im Namen nicht mehr ab dem ersten Anführungszeichen abgeschnitten
[Adminbereich] Man kann sich nun auch über den Gambio Admin als Kunde einloggen, wenn die Option „Session erneuern“ aktiv ist
[Adminbereich] Modal für E-Mail Rechnung überarbeitet
[Adminbereich] Nach einer Neuinstallation ist das Content Manager Element „Index“ nun aktiv
[Adminbereich] Text im Modal zum Versenden der Bestellbestätigung überarbeitet
[Adminbereich] Werte des Kampagnenreports werden jetzt auf zwei Stellen nach dem Komma gerundet
[Adminbereich] Zeigt jetzt in der Bestellübersicht entweder Rechnung erstellen(falls keine vorhanden) oder Rechnung anzeigen an
[Core] Bei nicht vorhandenen Kategorien wird nun eine 404 Seite angezeigt
[Core] CSS Dateien im GXModules werden nun auch auf Windows Servern korrekt erkannt
[Core] Die Überprüfung der Schreibrechte im Installer, Updater und im Admin Dashboard ist jetzt performanter
[Core] In Rechtstext Contents ist die Aufnahme in die XML Sitemap im Standard nun inaktiv
[Core] Sichtbarkeit von Content Manager Einträgen sinnvoll gesetzt
[Eigenschaften] Löschvorgang für einzelne Eigenschaften kann nun mit der Enter-Taste bestätigt werden
[Filter] Beim Filtern auf Suchseiten wird nun die richtige Überschrift angezeigt
[Frontend] Anti-Spam-Mechanismus in Kontaktformularen
[Frontend] Auf der Artikeldetailseite wird der 0 EUR Preis eines Sonderangebots jetzt korrekt angezeigt
[Frontend] Passworteingabe ist nun in mobiler Version von Safari möglich.
[Frontend] PayPal Ratenzahlung Logo in Popup mit Ratenzahlungsinfos hat nun ein Image Alt Tag
[Frontend] Preisanzeige von kleinster Staffelmenge in Staffelaufstellung auf Artikeldetailseite im Frontend ist nun korrekt, wenn für eine Kundengruppe kein Kundengruppenpreis hinterlegt ist
[Frontend] Stylingangaben aus Content für Widerrufsrecht & Muster-Widerrufsformular entfernt
[Honeygrid] Doppelter Blockname in box_top_navigation.html entfernt
[Honeygrid] Emailfeld in Login-Dropdown im Frontend ist nun vom Typ Email sondern Text
[Honeygrid] Fehlende Blöcke in der head.html nachgepflegt
[Honeygrid] Fehlende Blöcke in der product_description.html nachgetragen
[Honeygrid] Fehlende Blöcke in der product_lists.html ergänzt
[Honeygrid] Fehlende Blöcke in templates/Honeygrid/snippets/product_info/images/swiper.html nachgepflegt
[Honeygrid] Konfigurationswert für die Höhe der Kachel wird ignoriert, sobald dieser unter den Standardwert geändert wird, um Darstellungsfehler zu verhindern
[Honeygrid] Link für die Versandkosten- und Zahlungsinformationen wird mit aktivem SEO Boost nun auch als HTTPS ausgegeben
[Honeygrid] Shoplogo wird in der mobilen Ansicht wieder vertikal zentriert dargestellt.
[Honeygrid] Swiper auf Artikeldetailseite ist nach Tastatureingabe nicht mehr defekt
[Partner] Sofort: Käuferschutz entfernt, da dieser nicht mehr unterstützt wird
[Payment] Die Artikelnummern von Produkten mit Attributen wird jetzt korrekt ans Gambio Hub übertragen
[Payment] Klarna benachrichtigen erscheint bei IE
[REST-API] Der Endpoint der „Produkt-Resource“ begrenzt nun Standardmäßig die Anzahl der Ergebnisse zu 100 pro Seite. Außerdem wurde die Performance bei der Verwendung der „page“ und „per_page“ GET-Queries verbessert.
[REST-API] REST API Verknüpfung von Ressourcen zu Services als Link nun verfügbar
[StyleEdit 3] Bewertungssterne überdecken dritte Zeile bei langen Artikelnamen nicht mehr
[StyleEdit 3] Sonderzeichen in Dateinamen werden beim Upload umgewandelt in normale Zeichen
[StyleEdit 3] StyleEdit3 funktioniert auf Touchgeräten wieder
[Updater] Bundesländer für Serbien angepasst

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.8.1.0

[Adminbereich] Die Option „Hinweistext verwenden?“ unter Rechnung/Lieferschein > Konfiguration wird nun auch für Hub-Zahlungen berücksichtigt
[Adminbereich] Gastkonten können wieder manuell gelöscht werden, auch wenn die Option „Gastkonten löschen“ deaktiviert ist.
[Core] Fehler behoben, das unter Umständen die Bestellstatus nicht richtig ausgelesen werden
[Frontend] ReCaptcha Einbindung auf ReCaptcha V2 aktualisiert
[Partner] DHL Geschäftskundenversand (GKV): Verbesserte Verarbeitung von Fehlermeldungen
[Partner] Shipcloud: Die Versandkostenermittlung schlägt nicht mehr fehl, wenn die Abholzeit angegeben wird

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.8.1.1

[Adminbereich] Beim Klick auf die Versandart oder den LKW wird nun nur noch eine der beiden Aktionen ausgeführt. Es kommt nicht mehr zum Aufruf eine neue Sendungsnummer hinzuzufügen, falls der LKW betätigt wurde.
[Adminbereich] Ein neuer Anti-Spam Filter wurde zum GProtector hinzugefügt
[Frontend] Die Datei zum Erzeugen des CSS-Caches hebt das memory_limit auf die Mindestanforderungen an, um einen Error 500 zu vermeiden
[Frontend] Es ist nun möglich, Sicherheitsabfragen (Captchas) für die Account- und Gast-Account-Erstellung zu aktivieren.

Neuerungen und Änderungen in der Version 3.8.1.2

[Adminbereich] Sicherheitscode Einstellung für die Gast-Account-Erstellung und die Account-Erstellung lassen sich nun wieder korrekt separat aktivieren und deaktivieren.
[Frontend] Kunden können sich nicht registrieren wenn der Sicherheitscode (Captcha) ausgeschaltet ist
[Frontend] ReCaptcha V2 funktioniert nun bei der Kunden Registrierung oder beim Anlegen eines Gastkontos

Danksagung
Dank der Unterstützung von Shopbetreibern, die im Rahmen von Beta-Tests bereit sind, neue Versionen ausgibig unter Live-Bedingungen zu testen und uns Feedback zu geben, können wir diese Version als „stabil“ veröffentlichen.
Ein besonderer Dank für ihre tatkräftige Unterstützung geht an: Dominic Bartsch, Michael Czifra und Roland Dobner, Andreas Gehnen, Christian Müller, Kai Schölzke, Michael Schreyer, Kai Stejuhn und Bernd Vogel