Update auf Gambio GX v3.11.1.2

DOWNLOAD ◄

Bitte nach jedem einzelnen Update die Funktion des Shops prüfen!

Datensicherung nicht vergessen:
Backend >>> Toolbox >>> Datenbanksicherung
Backend >>> Toolbox >>> Dateien sichern

Neue Voraussetzungen: Min. PHP v5.5, besser v7.1.x

ACHTUNG! Dieses Update ist ausschließlich für GAMBIO GX3 Versionen v3.10.0.0 bis v3.11.1.1 vorgesehen.

Es kann nicht als Update für Gambio GX2, Gambio GX, Gambio 2007 oder Gambio 2006 genutzt werden.

Die aktuelle Versionsnummer finden Sie im Administrationsbereich oben rechts unter „Credits“.

Dieses Update enthält keine Dateien für den StyleEditor, StyleEditor 3 oder GProtector.
Diese sind Eigentum der Gambio GmbH und können auch nur dort bezogen werden.

Nach diesem Update wird der Style-Editor aus früheren Versionen u.U. nicht mehr funktionieren.
Um evtl. Probleme zu vermeiden sollte das Verzeichnis /StyleEdit umbenannt werden.

Eine Installationsanleitung liegt anbei.

Kein Einloggen mehr möglich?
Es kann vorkommen, dass ein Login in den Adminbereich nach einem Update nicht mehr möglich ist. Das liegt daran, dass der Cache nicht korrekt geleert wurde.
Gehen Sie mit dem FTP-Programm in die Verzeichnisse /templates_c und /cache und löschen dort alle Dateien außer index.html und .htaccess. Der Ordner /hermes_labels wird nicht gelöscht.
Anschließend den Shop neu laden mit STRG+F5 (wichtig, damit auch der Browser-Cache geleert wird), einloggen und im Adminbereich unter Caches sämtliche Caches einmal leeren.

Welches Update ist das richtige?
Übersicht zu den GX 2 Updates und Verzweigungen

Neuerungen und Änderungen in der 3.11.1.0 beta1

[Adminbereich] Artikel kann wieder gespeichert werden, wenn er über das Frontend direkt zum Bearbeiten aufgerufen wurde und sich nur in der Kategorie „TOP“ befindet
[Adminbereich] Auf kleineren Displays wird der Tooltip zum URL Rewrite nun korrekt angezeigt
[Adminbereich] Bestellübersicht kann auch dann aufgerufen werden, wenn keine Farbe für einen Bestellstatus hinterlegt ist
[Adminbereich] Der Export personenbezogener Daten funktioniert jetzt zuverlässiger
[Adminbereich] Die ID eines Herstellers ist nun in der Hersteller-Übersicht des Gambio Admins einsehbar
[Adminbereich] Elemente aus dem Content-Manager erscheinen nicht mehr in der Sitemap
[Adminbereich] Hinweis auf Seite für Rechnungs-/Lieferscheinvorschau dass mindestens eine Bestellung für eine Vorschau vorhanden sein muss eingefügt
[Adminbereich] In den E-Mail-Optionen bei „Pfad zu Sendmail“ im Tooltip /usr/sbin/sendmail fehlt das „s“ wie im Feld bereits vorgegeben nicht mehr
[Adminbereich] Lieferstatusanzeige aktivieren wurde nach „Shop Einstellungen -> Lieferstatus“ verschoben
[Adminbereich] Nicht benötigte cache Optionen wurden entfernt und die standard werte wurden erneut gesetzt sofern Cache Optionen deaktiviert sind
[Adminbereich] Spaltentrenner für Export von Zustimmungen auf Pipe (|) geändert
[Adminbereich] Sprachdateien von Sofort Sofortüberweisung enthalten keine HTML Elemente für Logos mehr
[Adminbereich] Typo in CategoriesAgent behoben
[Adminbereich] Übersichtstabelle nach dem Anlegen von Verpackungseinheiten nicht mehr falsch
[Adminbereich] Unnötiges Logging in OrdersModalsAjaxController entfernt
[Adminbereich] Währungen können wieder aktualisiert werden
[AutoUpdater] AutoUpdater wurde aus dem vendor-Verzeichnis entfernt
[Checkout] Geburtsdatum kann in Englisch wieder unter „Ihr Konto“ geändert werden. Das Format aus dem DatePicker wird nun richtig übergeben
[Checkout] Guthaben beim Kauf von Gutscheinen wird auch dann gutgeschrieben wenn die Freigabeliste deaktiviert ist
[Checkout] Im Warenkorb verschwindet nach Aktualisieren von Artikeln im Warenkorb nicht mehr das Wort „Sperrgutzuschlag“ im Summenblock
[Checkout] Kundengruppenrabatt auf gesamte Bestellung wird nun nicht mehr doppelt verrechnet
[Checkout] Problemen bei Zahlung bei Einlösung von Gutschein behoben
[Checkout] Verpackungseinheiten / Grundpreise werden im kleinen Warenkorb identisch zum normalen Warenkorb dargestellt.
[Checkout] Wenn die einzige Zahlungsweise Zusatzdaten erfordert, wird das Formular wieder eingeblendet
[Checkout] Wenn Rechnungsadresse eine Packstation ist, dann wird keine Execption mehr geworfen, die den Bestellvorgang verhindert
[Core] GXModules: Möglichkeit geschaffen, um Klassen Autoload zu verhindern
[Core] HTTPCaching Klasse besitzt nun einen aktuellen Konstruktor.
[Core] Konstruktor der AccountContentView angepasst
[Core] Magnalister Cache Ordner wird im Dateibackup nicht mit gesichert
[Core] Nicht verwendete Dateien des News-Scroller wurden aus dem Shop entfernt.
[Core] PHP4 Konstruktoren in Klassen für Eigenschaften entfernt
[Core] Produkte berücksichtigen nun Attribute bei der Preisberechnung wenn der Artikel selbst keinen Preis hat.
[Core] Smarty wurde auf die Version 3.1.33 aktualisiert
[Core] Tippfehler im Titel des Standardcontents „Gutscheine“ behoben
[Core] Wenn für memory_limit der Wert -1 angegeben ist, wird keine zu wenig Arbeitsspeicher Meldung im Backend ausgegeben
[CSV] CSV Export exportiert in der Spalte p_old_price nur dann einen Preis wenn es sich um ein Sondernangebot handelt
[Eigenschaften] Beim Speichern eines Eigenschaftswert kann es auf langsamen Servern nicht mehr dazu kommen, dass eine „Keine Verbindung zum Server“-Fehlermeldung erscheint
[Eigenschaften] Gibt es keine Eigenschaften, wird in der Eigenschaftenübersicht nun eine Hinweismeldung angezeigt.
[Frontend] Checkout-Fortschritt wird auch auf der Login-Seite angezeigt
[Frontend] Auf der Artikeldetailseite sind alle Artikelbilder zu sehen, auch wenn der Artikel ein GX-Customizer-Set zugewiesen hat
[Frontend] Automatische Silbentrennung in Artikelkachel verbessert
[Frontend] Das Formular zur Erstellung eines Gast- oder Kundenkontos füllt die Anrede nun korrekt voraus nach erneutem Aufruf
[Frontend] Der Paramenter „products_qty“ wird bei SEO URLs im Canonical Tag nicht berücksichtigt
[Frontend] Die Attributpreise werden nun bei der Berechnung des Artikelpreises auf allen Seiten des Shops berücksichtigt.
[Frontend] Die Menüboxen werden im Honeygrid-Template wieder zuverlässig angezeigt
[Frontend] Die rechte Produktinfo-Box auf der Artikeldetails-Seite wurde überarbeitet
[Frontend] Die Verlinkung des Shoplogos berücksichtigt nun Sprachcodes
[Frontend] Ein Fehler im Expires-Header der gm_javascript.js.php wurde behoben, so dass das JavaScript nun von Browsern gecachet werden kann
[Frontend] Fehlende Artikelmengen in der Kategorieübersicht können nicht mehr zu Fehlermeldungen im Log führen
[Frontend] Flaggenicons sind vereinheitlicht
[Frontend] Gestaltung der Adresseingabe wurde verbessert
[Frontend] Im Checkout kann die Adresse nun verändert werden
[Frontend] In der Admin-Box (Admin Info) fehlen keine Verlinkungen mehr
[Frontend] JavaScript Cache init.min.js wird ohne type Attribut in Seiten eingebunden, um Validator-Fehler zu vermeiden
[Frontend] JavaScripte werden auch geladen, wenn die Domain mit www.js anfängt
[Frontend] Nach dem Login wird zurück auf die vorher aufgerufene Seite geleitet
[Frontend] Paginierungselemente werden nur dann angezeigt, wenn es mehr als eine Seite anzuzeigen gibt
[Frontend] Produkte berücksichtigen nun Attributpreise im Kategorie-Listing
[Frontend] Produkte in Kombination mit Attributen, Eigenschaften und einem Rabatt führen jetzt nicht mehr zu inkorrekten Preisberechnungen.
[Frontend] Sprachauswahl im Frontend immer dann sichtbar, wenn es mehr als eine aktive Sprache im Shop gibt
[Frontend] Swiperpfeile auf Teaserslider werden nur noch dann angezeigt wenn mehr als ein Bild vorhanden ist
[Frontend] Vorname und Nachname werden bei der Adresseingabe nicht mehr als als Pflichtangabe angezeigt
[Frontend] Wechsel von Währung/Sprache/Land per Dropdown verwendet POST, um unnötige Parameter in der URL zu vermeiden
[Frontend] Wenn ein Lieferstatus kein Icon hat, wird in der Listenansicht in Kategorien kein kaputter Bildplatzhalter mehr eingefügt
[Frontend] Wenn man die Sitemap aus dem Content-Manager aufruft wird unter PHP 7.2 keine Fehlermeldung mehr angezeigt
[Frontend] Wenn man keine Überschrift im Widerrufsrecht 1 eingibt, wird kein zu großer Abstand vor dem Widerrufsrecht mehr angezeigt
[Honeygrid] Absätze in Bewertungen werden nun angezeigt
[Honeygrid] Auflistung der Attribute in Produktdetails-Box als Radio-Buttons überarbeitet
[Honeygrid] Automatische Aktualisierung des kleinen Warenkorbs bei Wechsel zurück in einen Shop entfernt, da sie fehleranfällig war
[Honeygrid] Das Setzen der Hintergrundfarbe für horizontale Navigation wirkt sich nicht mehr auf den Suchcontainer im Header aus
[Honeygrid] Der Artikelname in der Produktdetailsbox geht nun über die volle Breite der Box
[Honeygrid] Die Darstellung der Tabs auf der mobilen Artikel-Detail-Seite überarbeitet
[Honeygrid] HTML-Fehler in Template der Produkt-Detailseite behoben
[Honeygrid] Im boxed Style kann es nicht mehr passieren, dass die Preisbox den Breadcrump überdeckt, sollte dieser zu lang werden
[Honeygrid] Kalender-Hintergrundfarbe des Datepickers im Honeygrid nicht mehr abhängig von der Hintergrundfarbe des Shops
[Honeygrid] Konfigurationmöglichkeit für StyleEdit 3 hinzugefügt um zu verhindern, dass Kombinationslieferzeit von Artikeln mit Eigenschaften aus Kachel hinauslaufen kann
[Honeygrid] Leerer Bewertungscontainer in Kacheln wird nicht mehr angezeigt wenn Bewertungen deaktiviert sind
[Honeygrid] Padding des Suchcontainers für Style 2 des StyleEdit 3 angepasst
[Honeygrid] Shipping-Logos durch Aktuelle ausgetauscht
[Honeygrid] Social Share Buttons werden unter Internet Explorer wieder geladen
[Honeygrid] Styling der Buttons „Auf den Merkzettel“ und „Woanders günstiger“ auf der Produkt-Detailseite verbessert
[Honeygrid] Styling der Payment und Shipping-Logos bei aktiver Auswahl korrigiert
[Honeygrid] Styling der Suchvorschläge im Honeygrid korrigiert
[Honeygrid] Styling Probleme in Kategorieübersicht behoben
[Honeygrid] Text des Buttons zum Fortfahren der Registrierung von Senden auf Weiter geändert
[Honeygrid] Text zum Ändern des Passworts nicht mehr merkwürdig eingerückt
[Honeygrid] Wenn die Produktbewertungen im Tab angezeigt werden sollen, ist der Hover-Zustand des Tabs wieder korrekt
[Honeygrid] Wenn ein Artikel ein GX-Customizer Set hat, wird in der Übersicht „Zum Artiklel“ angezeigt
[Honeygrid] Wenn man Content-Seiten in der Kategorieleiste verlinkt wird nun valider HTML-Code ausgegeben
[Honeygrid] Wenn Preise nicht sichtbar sind, wird die Information dazu in den Produktkacheln wieder richtig dargestellt
[Installer] Unnötige Satzzeichen aus Installer entfernt
[Partner] AmazonPay: Bei Wechsel des Lieferlandes wird die Versandartenauswahl aktualisiert
[Partner] AmazonPay: Block auf Bestelldetailseite visuell überarbeitet
[Partner] Die iPayment-Bestellstatus werden nicht mehr bei der Neuinstallation des Shops angelegt, sondern nur bei Modulinstallation
[Partner] PayPal PLUS: andere Zahlungsmodule werden per Default extern dargestellt
[Partner] PayPal Ratenzahlung: Locale fix auf DE/de_DE
[Partner] PayPal: Bearbeitungsfunktionen zeigen keine fälschlichen Fehlermeldungen mehr
[Partner] PayPal: Zahlungshinweise bei Banküberweisung/Rechnung nun responsive
[Partner] Trusted Shops: Unterstützung für Italienisch und Niederländisch hinzugefügt
[Partner] Veraltete Internetmarke-Integration wurden entfernt
[Partner] Vorhandene Masterpayment Dateien werden nun gelöscht
[Payment] Postfinance Modul aktualisiert
[Refactoring] Verwendung von Smarty-Plugins im Honeygrid überarbeitet
[REST-API] Dokumentation zum Export der Kategorien aktualisiert
[REST-API] REST-API: Token-basierte Authentifizierung implementiert
[Sonstiges] Mindest PHP Version auf 5.6 angehoben
[StyleEdit 3] Farben des Page Up Buttons konfigurierbar
[StyleEdit 3] Hintergrundbild im Header bleibt nicht mehr gesetzt, wenn Sticky aktiv ist und dort eine HIntergrundfarbe gesetzt wurde
[StyleEdit 3] Schriftfarbe für Hover in Megadropdown lässt sich konfigurieren
[StyleEdit 3] Styledit Vorschau Displaygrößen wieder schaltbar, auch wenn man nicht ganz oben ist
[StyleEdit 3] StyleEdit 3 kann nun Bilder mit Uppercase-Dateiendung lesen
[StyleEdit 3] Zu lange Style-Namen im StyleEdit 3 werden nun anders dargestellt, um die Bedienbarkeit weiterhin zu gewährleisten
[Template] Doppelt vorhandene Smarty Blöcke wurden umbenannt und der „categorie“ Typo behoben
[Template] IE8-Styles entfernt, da Browser nicht mehr unterstützt wird
[Template] Überreste des MobileCandy Template wurden aus dem Shop entfernt.
[Updater] Der Modul-Cache wird im Gambio Updater nun einmal geleert, nachdem man sich eingeloggt hat, um Fehler durch veraltete Cache-Dateien zu vermeiden
[Updater] Typo in Gambio Updater korrigiert

Neuerungen und Änderungen in der 3.11.1.0 beta2

[Adminbereich] Das Modul mPDF wurde aktualisiert
[Adminbereich] Das Verfallsdatum eines Artikels wird wieder korrekt gespeichert
[Adminbereich] Datum der letzen Prüfung für die Dateirechte wird nun abhängig der jeweiligen Sprache im richtigen Format ausgegeben.
[Adminbereich] Die Position des Tooltips auf der CSV-Import-Seite wurde korrigiert
[Adminbereich] Wenn man Kundengruppen löscht, dann kann man in der Bestellübersicht trotzdem nach den alten Kundengruppe filtern
[Adminbereich] Wenn man nun ein Gastkonto nach einer Bestellung löscht, ist die Bestellung weiterhin in der Bestellübersicht sichtbar
[Checkout] Im kleinen Warenkorb wird der Kundengruppenrabatt nun angezeigt
[Core] Alter Konstruktor in der Klasse RequestRouter wurde refaktoriert
[Core] Der Sessionspeicherpfad hat nun einen Standardwert, damit die Session zuverlässiger gestartet werden kann
[Core] Fehler im CustomerInputValidator und entsprechenden Tests korrigiert
[Core] Zuverlässigkeit der URL-Rewrites verbessert
[CSV] CSV Import funktioniert unter PHP 7.2 wieder, wenn man die Spalten für die Artikelbilder oder Eigenschaften weglässt.
[CSV] Export für Google Shopping über CronJob funktioniert wieder
[Frontend] Buttons in Preisbox Fuß haben nicht mehr völlig unterschiedliche HTML Strukturen
[Frontend] CSS für Google-Font wird nun inline ausgeben
[Frontend] Das Hyphenopoly-Modul verursacht keine Fehlermeldungen in der Browser-Konsole mehr
[Frontend] Die Datei reviews.php wurde entfernt
[Frontend] Die im Summenblock des Warenkorbs ausgewiesenen Versandkosten und der Versandkostenzuschlag sind nun immer brutto, wenn die Summe ebenfalls brutto ist
[Frontend] Die Lade-Performance des Hyphenopoly-Moduls wurde verbessert
[Frontend] Farben der Buttons im Footer der Preisbox sind nun über den StyleEdit editierbar
[Frontend] FontAwesome-Icons wurden auf Version 5 aktualisiert
[Frontend] Kategorien-Beschreibung und -bild werden nun in richtiger Reihenfolge ausgegeben
[Frontend] Kundenrezensionen als Tab funktionieren wieder
[Frontend] Navigationsmenü wird im mobilen Breakpoint nun korrekt dargestellt
[Frontend] Webfonts verwenden nun absolute Pfade
[Frontend] Wechsel der Sprache funktioniert nun auch, wenn Sprachcodes in der URL aktiv geschaltet wurden
[Honeygrid] Der Quellcode des Suchfeldes im Frontend wurde korrigiert
[HubConnector] Ohne Berechtigung wird Gambio Hub->Klarna Settlements im Gambio Admin als Menüpunkt nicht angezeigt.
[Installer] Der Download der robots.txt im Installer funktioniert wieder
[Installer] Im Gambio-Installer ist der Bereich „Ich stimme der Verarbeitung der Shop Informationen durch Gambio zu“ nicht mehr zu klein dargestellt
[Schnittstellen] Beleg-Download via XML-Schnittstelle funktioniert wieder, auch wenn die Datenbanktabellen paypal_transactions oder orders_klarna nicht existieren
[Updater] Falscher „file_flag“-Eintrag für Index-Seiten im neuen Content-Manager wurde korrigiert
[Updater] Im Updater wird jetzt beim Überschreiben eines Ordners eine Sicherung des alten Ordners angelegt, die nicht mehr aus Versehen im Shopbetrieb eingelesen wird
[Updater] Teaser-Slider-Daten werden nun übernommen, wenn EyeCandy aktiv ist

Neuerungen und Änderungen in der 3.11.1.0 rc1

[Adminbereich] Bei Artikel erstellen/bearbeiten ist nun ein Switcher anstatt eines Dropdown
[Adminbereich] Beschriftung von Einstellungen auf Backendseite Darstellung – Template Einstellungen angepasst.
[Adminbereich] Die Position des Direkthilfe-Icons wurde korrigiert
[Checkout] Bei deaktivierter Lieferstatus-Anzeige wird die Lieferzeit in der Bestellbestätigung-E-Mail nicht angezeigt
[Core] GXModuleConfigurationsStrorage kann jetzt große Integerzahlen dekodieren
[Frontend] Menütiefe für vertikales und horizontales Kategoriemenü sind getrennt konfigurierbar
[Frontend] Startseite funktioniert wie es sein soll, wenn das Google Services Modul installiert ist.
[Frontend] Template-Inhalt der Login-Menübox wurde aufgeräumt
[Installer] Der „Weiter“-Button im Gambio Installer funktioniert wieder ordnungsgemäß
[Partner] Es werden nun eindeutigere Nachrichten angezeigt, wenn AmazonPay die Autorisierungen ablehnt
[Partner] SSO Buttons sind nun in der Login-Menübox vorhanden
[Sonstiges] Version des SCSS-PHP-Moduls wurde aktualisiert
[Updater] Content Typ „link“ wird im Updater nun korrekt erkannt
[Updater] Contents im Topmenü Corner (Sekundärnavigation) werden nun korrekt übernommen
[Updater] Contents im Topmenü werden nun korrekt übernommen

Neuerungen und Änderungen in der 3.11.1.0

[Adminbereich] Auf der „Mein Shop“ Konfigurations-Seite gibt es nun keine Option ohne Texte mehr
[Adminbereich] Bei aktivierter Option „Überprüfen der SSL Session ID“ wird im Gambio Admin unter PHP 7.2 keine Fehlermeldung mehr angezeigt
[Adminbereich] Bei der Versandart „b2czones“ wurde der Text korrigiert
[Adminbereich] Beim Löschen einer Sprache werden nun ebenfalls die zugehörigen Datensätze in der gm_prd_img_alt-Tabelle gelöscht
[Adminbereich] Das Löschen einer Kundengruppe führt nun nicht mehr dazu, dass Bestellungen in der Bestellungenübersicht nicht mehr angezeigt werden
[Adminbereich] Das Löschen von Gastkonten über den Button „Gastkonten löschen“ funktioniert wieder
[Adminbereich] Die Adminsuche wird nun auch beim Klick auf die Lupe ausgelöst
[Adminbereich] Im Dashboard des Gambio Admins wird nun in Meldungen zu nötiger Konfiguration von Versand- und zahlungsmodulen ein entsprechender verlinkter Button angezeigt
[Adminbereich] Im Dashboard wird nun für Dateirechte-Listen das Datum zuverlässig in einem sprachabhängigen Format ausgegeben
[Adminbereich] In Konfiguration der zeitgesteuerten Aufgaben ist das Dropdown für das Intervall nicht mehr leer
[Adminbereich] Nach Hinzufügen eines Herstellers gehen die IDs in der Übersicht nicht mehr verloren
[Checkout] Auf der „Vielen Dank“-Seite des Bestellvorgangs ist das Geschenk-Icon so ausgerichtet, dass es nicht mehr am Gutschein-Hinweistext klebt
[Core] Beim Leeren des Seitencaches kann es nicht mehr zu einer „No such file or directory“-Fehlermeldung kommen
[Core] Vue.js Integration läuft nur noch im development-Modus, wenn die .dev-environment Datei existiert.
[Core] Wechsel auf alte Version von SCSS-PHP, um schnelle Ladezeiten weiterhin zu gewährleisten
[Frontend] AmazonPay Hinweis „Ein Versand in das gewählte Land ist leider nicht möglich“ jetzt sichtbar.
[Frontend] Bei den Login-Formularen und der Kundenregistrierung wurden Autocomplete-Attribute hinzugefügt, anhand derer die Autofill-Funktionen der Browser erkennen können, welche Daten gefordert sind.
[Frontend] Beim Ablegen eines Artikels in den Warenkorb aus einer Kategorie heraus, verschwindet nicht mehr der „In den Korb“-Button
[Frontend] Der Bewertungen-Tab auf der Artikeldetailseite erscheint nun auch, wenn es keine Artikelbeschreibung gibt
[Frontend] Der PayPal ECS-Button auf Artikelseiten ist nun im neuem Layout der Preisbox besser positioniert
[Frontend] Die Beschriftung des Kundenrezensionen Tabs ist nun auch in der mobilen Ansicht der Artikeldetailseite zu sehen
[Frontend] Die E-Mail von „Fragen zum Produkt“ wird nun an den Shopbetreiber gesendet.
[Frontend] Die Single-Sign-On Buttons werden auf der Loginseite jetzt bei jeder Fensterbreite korrekt ausgerichtet
[Frontend] Google Webfonts werden nicht mehr doppelt in CSS importiert
[Frontend] In der mobilen Ansicht ragt das Shoplogo nicht mehr über den Header
[Frontend] Nach Ändern der Währung geht nicht mehr der Sprachcode in der Url verloren
[Frontend] SingleSignOn-Buttons in der Login-Menübox sind nun responsive
[Partner] PayPal Ratenkauf erzeugt nun nur noch notwendige Logdaten
[Partner] Shipcloud: Anpassungen für Cargo International
[REST-API] Der „Get Product Prices“ REST-API-Endpoint liefert nun auch bei Staffelpreisen die Menge, ab der jeweils der Preis gilt (threshold) und bei einer Preisanfrage für eine bestimmte Menge wird nun die Steuerklassen-ID mit zurückgeliefert
[Updater] Das v3.5.1.0 Update löscht nun die gm_bookmarks-Box zuverlässig
[Updater] Die Option, ob Fehlerberichte gesendet werden dürfen, wird nun zuverlässig gespeichert
[Updater] Im Updater kann es nicht mehr zur Fehlermeldung „DatabaseModel::set_charset(): Couldn’t fetch mysqli“ kommen

Neuerungen und Änderungen in der 3.11.1.1

[Frontend] PayPal PLUS: Einwilligung der Datenweitergabe an Transportunternehmen wird nicht gespeichert
[Security] Security Update 2018-11 v1.0
[StyleEdit 3] Es werden wieder alle Konfigurationswerte eines eigenen Styles berücksichtigt
[Updater] Der Updater und Installer kann nun zuverlässig die Tabelle sessions anlegen

Neuerungen und Änderungen in der 3.11.1.2

[Adminbereich] htaccess Prüfung im Dashboard korrigiert
[Checkout] Bestellvorgang sollte nun richtig mit Google Services 2.1.1 funktionieren.
[Core] reCaptcha v2 soll nun richtig funktionieren.
[Core] Sprache kann nicht mehr gewechselt werden, wenn für FrontEnd/Backend deaktiviert
[Updater] Die Datenbankupdates wurden korrigiert.